21. April 2008

Zak McKracken - Between Time & Space

7 Jahre lang hat das Entwicklerteam an Zak McKracken - Between Time & Space programmiert. Nun ist es endlich fertiggestellt, und wird den Retro-Liebhabern kostenlos zur Verfügung gestellt. Satte 1,9 GB (!) ist das Spiel groß und kann im offiziellen Forum geladen werden. Das Schreibt das Entwicklerteam über das Spiel:

"Zak McKracken: between time and space" ist eine inoffizielle Fortsetzung des Adventureklassikers "Zak McKracken and the Alien Mindbenders", der ursprünglich 1988 erschienen ist. Wir (eine Gruppe von Adventurefans) haben es uns zur Aufgabe gemacht, das Thema dieses beeindruckenden Kultspiels aufzugreifen und eine Fortsetzung zu entwickeln, die an die alten Klassiker erinnert, zugleich aber auch etwas ganz Neues ist.

Über 50 hochwertige Hintergründe, untermalt mit atmosphärischer Musik, vollgestopft mit zahlreichen, liebevollen Animationen und knackigen Rätseln. Es erwartet Euch eine aberwitzige Geschichte mit komplett vertonten Dialogen und vielen professionellen Zwischensequenzen. Aber überzeugt Euch am besten selbst!


Danke, für die tolle Arbeit!

Entwicklerseite

20. April 2008

Waxworks Longplay & Wallpaper

In diesem Video (Laufzeit 1:50 Std) wurde das Horrorspiel Waxworks von Accolade (1992) komplett durchgespielt. Waxworks ist rollenspielartig aufgebaut und in verschiedene Abschnitte aufgeteilt, die sich vom Szenario auch komplett unterscheiden. Ich habe, wie auch Elvira, immer sehr gerne gespielt. Waxworks ist für den Amiga 500 und PC erschienen.

Ansonsten sind in der Wallpaper-Galerie einige neue Desktophintergründe hinzugekommen. Schaut mal rein, vielleicht findet ihr was passendes.

19. April 2008

NES Motorblock

Das muss ein wahrer Liebhaber sein. Ein Leser von Kotaku hat seinem Auto was ganz besonderes eingebaut. Beim nächsten Werkstattbesuch werden die Schrauber große Augen machen. Ich find es klasse :)






8. April 2008

Elvira - Mistress of the Dark (1990)

*seufz* An dieses Spiel erinnere ich mich sehr gerne. Elvira hat sehr viel Spaß gemacht, war sehr spannend, unheimlich und auch brutal. Schaut euch das Video an und schwelgt ein paar Minuten in Erinnerungen :) Über Nemmelheim könnt ihr sogar selbst einen Rundgang durch die Burg machen!

7. April 2008

Fundstück: Purple Tentacle


Na das ist doch mal ein ordentliches Kostüm, oder? Auf der nächsten Faschingparty ist man damit sicherlich der Gewinner des Abends :) Vermutlich wird auf diesem Bild ein armer Student schwitzen, der den ganzen Tag in einer Messehalle rumlaufen muss! Die meisten Kids werden nicht einmal wissen, dass es hierbei um Day of the Tentacle handelt. Eines der besten Adventure vergangener Tage! Ihr habt selber kuriose Bilder von Computer und Videospielen? Ich freue mich über eine Mail von euch!

3. April 2008

SNES Portable


Ben Heck hat eine portable Version von Nintendos SNES entworfen. Die Module werden komplett auf der Rückseite eingesteckt. Ein 5" Display und eine doppelten 7.2 v 2400 mAh Li-ion Batterie bringen den SNES zum leben. Ein zweiter Controller-Anschluß, ein A/V-Out sowie einen Anschluss für Stereo-Kopfhörer sind vorhanden. Auf dem Quellenlink könnt ihr ein Video sehen, bei dem man den SNES Portable im Einsatz sieht. Genial! Leider ist dieses Gerät ein Unikat und wird nicht in die Massenproduktion gehen.

Quelle

2. April 2008

Ultima 9: Redemption bald fertiggestellt.

Seit einigen Jahren arbeitet "The Titans of the Ether" an einem Ultima 9 Mod für The Elders Scroll 3 - Morrowind. ULTIMA IX: Redemption wird das Spiel heißen. Ultima IX Redemption wird nicht einfach ein Remake von Ultima 9 werden, sondern soll die Original Storyline, wie sie ursprünglich von Richard Garriott geplant war, wiedergeben. Features, wie Kochen, Partymitglieder, umfangreiche Quests, riesige Handlungsfreiheit, sollen mit eingebaut werden.

Auch wenn Ultima IX: Redemption eine Modifikation von Morrowind ist, kann es es eigentlich als eigenständiges Spiel betrachten werden. Laut Website des Projektes ist das Spiel zu 75 % fertiggestellt. Viele Screenshots sind dort zu finden.



Aber das Team hat noch größere Ziele. Sobald Ultima IX: Redemption vollendet ist, wird man sich an "Ultima X: The New King" machen. Dieser Mod wird die Storyline von Ultima 9 fortsetzen und basiert auf der Oblivion Engine. Also ein Leckerbissen fürs Auge ;)

Quelle: www.gamezone.de