10. November 2009

Armin Gessert verstorben (Giana Sisters)

Wie Spellbound heute mitteilt, erlag Armin Gessert in der Nacht zum Sonntag einem Herzinfarkt.

Bericht von 4Players:
Gessert gehörte zu den Veteranen der hiesigen Branche, in der er seit 1984 tätig war. Wer mit einem C64 aufwuchs, der dürfte zwangsläufig Bekanntschaft mit The Great Giana Sisters gemacht haben - der freche Mario-Klon war von Gessert zusammen mit Manfred Trenz enwickelt worden, der Soundtrack stammte aus der Feder von Chris Hülsbeck.

1994 gründete Gessert dann Spellbound Entertainment. Das in Kehl ansässige Studio produzierte Taktikhits wie Robin Hood und die Desperados -Reihe. Derzeit werkelt das Team an ArcaniA - A Gothic Tale .

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen