21. November 2009

Twix heisst wieder Raider :D


Nicht taufrisch, trotzdem muss ich es schreiben :) Vielleicht habt ihr ja schon einen Raider Schokoriegel in einem Automaten entdeckt :) Für kurze Zeit gibt es in einigen Automaten zum 30jährigen Firmenjubiläum. „Raider heißt jetzt Twix – sonst ändert sich nix", hieß es 1991. Damals änderte einer der beliebtesten Schokoriegel seinen Namen!
Bild berichtet: Zuerst entdeckt wurde der neue alte Schokoriegel in Berlin: Am Hauptbahnhof, an der Herrmannstraße und im Wedding – an vielen Bahnhöfen in der Hauptstadt liegen die Raider-Riegel plötzlich wieder in den Snack-Automaten. Aber wie kommen die Retro-Riegel denn nun in die Automaten? Haben die Eigentümer alte Bestände gefunden, die jetzt ganz schnell weg müssen? Oder hat sich da jemand einen Scherz erlaubt?


BILD.de hat bei Nico Schiller nachgefragt, dem Unternehmenssprecher von Mars Süßwaren Deutschland:
„Es gibt zurzeit tatsächlich eine kleine Neuauflage von Raider, denn Mars Süßwaren Deutschland feiert in Viersen 30. Firmenjubiläum. Zu diesem Anlass haben wir uns etwas ganz Besonderes ausgedacht und eine Limited Edition herausgebracht."

Auch YES-Törtchen gibt es wieder für kurze Zeit im Handel. Allerdings für einen begrenzten Zeitraum. 2003 sind die YES-Törtchen aus unseren Regalen verschwunden...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen