5. Februar 2012

Retropolis Folge 79: Ghost n' Goblins

Die neuste Folge von Onlinewelten:

Dark Souls? Pah! 1985 warfen Zocker bereits reihenweise Markstücke in Spielautomaten, um einen bemittleidenswerten Ritter durch das Land der Untoten zu führen und tausend Tode zu sterben. Ritter Arthur hatte ein schweres Los. Schon wenn man ihm beim Springen zusah bekam man Krämpfe, weil der arme Kerl scheinbar einen Hampelmann als Animationsvorlage hatte. 


Kommentare:

  1. Zumindest auf der C64-Version von Ghouls'n'Ghosts habe ich die Verwandlung zur Ente oft bewusst über mich ergehen lassen, weil danach ein Unterhosen-Arthur plötzlich wieder eine Rüstung hatte. Bug oder Feature?

    AntwortenLöschen
  2. ...und die Musik von Tim Follin war cremig...

    AntwortenLöschen