28. Januar 2014

Prozessorkunde für Einsteiger

Mein erster PC war ein 286er mit 12Mhz mit VGA Karte (1 MB). Damit konnte ich schon Wing Commander und Monkey Island zocken :) Es dauerte nicht lange und der Soundblaster 2.0 war mein. Das war wirklich eine Offenbarung, denn das Gepiepse vom PC Speaker ging gar nicht! Später folgte ein 386er SX mit 25 MHz und darauf ein 486er DX mit 66 MHz. Da muss ich auch meine Eltern loben, die meine Aufrüsterei meistens ohne Murren finanziert haben. Denn billig war das alles damals nicht. Hier eine kurze Zusammenfassung über Prozessoren von damals: Kleine Prozessorkunde für Einsteiger



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen